Domain tipss.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt tipss.de um. Sind Sie am Kauf der Domain tipss.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Notar:

Beck'sches Notar-Handbuch
Beck'sches Notar-Handbuch

Zum Werk Das komplette Kompendium für Notarinnen und Notare. InhaltGrundstücksrecht: Grundstückskauf, Bauträgervertrag, Wohnungseigentum, Erbbaurecht, Grundstückszuwendung, Grundschulden, Dienstbarkeiten, Vorkaufsrechte, Sonderformen des Immobilienerwerbs, Erschließungs- und Städtebaurecht, GrundbuchverfahrenEhe- und Familienrecht: Eheverträge, Scheidungs- und Trennungsvereinbarungen, Partnerschaftsvertrag, Beurkundungen im Kindschaftsrecht, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung, NEU: Vormundschaft, Pflegschaft, Betreuung, MinderjährigenrechtErbrechtGesellschaftsrecht: Eingetragener Verein, Stiftung, Personengesellschaften, PartG, GmbH, AG, Umwandlung, Unternehmenskauf, HandelsregisterverfahrenVollmachtenAuslandsberührungSteuerrechtKostenrechtBeurkundungsverfahren einschl. VideobeurkundungBerufsrecht einschl. GeldwäscheAmtsführung und BüroNotarhaftung Vorteile auf einen Blickübersichtliche Beratungs-ChecklistenFormulierungsbeispiele und ausführliche Gesamtmusterkompakte Darstellung bei durchgängiger Implikation steuer- und kostenrechtlicher Themen Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt u.a.:die größte Schuldrechtsreform seit zwei Jahrzehnten und ihre Auswirkungen auf den Immobilienkaufdas WEMoGdie Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechtsdas Wechselmodell bei Scheidungsvereinbarungen sowie die neue Rechtsprechung zum Versorgungsausgleichdie Reform des Personengesellschaftsrechts durch das MoPeGdie Digitalisierung des Gesellschaftsrechts durch DiRUG und DiREGdie Reform des Umwandlungsrechts (UmRUG)Einen Schwerpunkt bildet in allen Kapiteln die umfassende Reform des Berufs- und Beurkundungsrechts, u.a. mit elektronischem Urkundenverzeichnis und elektronischer Urkundensammlung, NotAktVV und Neufassung der DONot. Zielgruppe Für Notarinnen und Notare, Notarassessorinnen und Notarassessoren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Notariaten, Richterschaft, Rechtsanwaltschaft, Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger bei Grundbuchämtern und Handelsregistern, Banken und Rechtsabteilungen von Unternehmen.

Preis: 209.00 € | Versand*: 0.00 €
Beck'sches Notar-Handbuch
Beck'sches Notar-Handbuch

Beck'sches Notar-Handbuch , Zum Werk Das komplette Kompendium für Notarinnen und Notare. Inhalt Grundstücksrecht: Grundstückskauf, Bauträgervertrag, Wohnungseigentum, Erbbaurecht, Grundstückszuwendung, Grundschulden, Dienstbarkeiten, Vorkaufsrechte, Sonderformen des Immobilienerwerbs, Erschließungs- und Städtebaurecht, Grundbuchverfahren Ehe- und Familienrecht: Eheverträge, Scheidungs- und Trennungsvereinbarungen, Partnerschaftsvertrag, Beurkundungen im Kindschaftsrecht, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung, NEU: Vormundschaft, Pflegschaft, Betreuung, Minderjährigenrecht Erbrecht Gesellschaftsrecht: Eingetragener Verein, Stiftung, Personengesellschaften, PartG, GmbH, AG, Umwandlung, Unternehmenskauf, Handelsregisterverfahren Vollmachten Auslandsberührung Steuerrecht Kostenrecht Beurkundungsverfahren einschl. Videobeurkundung Berufsrecht einschl. Geldwäsche Amtsführung und Büro Notarhaftung Vorteile auf einen Blick übersichtliche Beratungs-Checklisten Formulierungsbeispiele und ausführliche Gesamtmuster kompakte Darstellung bei durchgängiger Implikation steuer- und kostenrechtlicher Themen Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt u.a.: die größte Schuldrechtsreform seit zwei Jahrzehnten und ihre Auswirkungen auf den Immobilienkauf das WEMoG die Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts das Wechselmodell bei Scheidungsvereinbarungen sowie die neue Rechtsprechung zum Versorgungsausgleich die Reform des Personengesellschaftsrechts durch das MoPeG die Digitalisierung des Gesellschaftsrechts durch DiRUG und DiREG die Reform des Umwandlungsrechts (UmRUG) Einen Schwerpunkt bildet in allen Kapiteln die umfassende Reform des Berufs- und Beurkundungsrechts, u.a. mit elektronischem Urkundenverzeichnis und elektronischer Urkundensammlung, NotAktVV und Neufassung der DONot. Zielgruppe Für Notarinnen und Notare, Notarassessorinnen und Notarassessoren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Notariaten, Richterschaft, Rechtsanwaltschaft, Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger bei Grundbuchämtern und Handelsregistern, Banken und Rechtsabteilungen von Unternehmen. , Nachschlagewerke & Lexika > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 209.00 € | Versand*: 0 €
Beck'sches Notar-Handbuch  Leinen
Beck'sches Notar-Handbuch Leinen

Zum WerkDas komplette Kompendium für Notarinnen und Notare.Inhalt Grundstücksrecht: Grundstückskauf Bauträgervertrag Wohnungseigentum Erbbaurecht Grundstückszuwendung Grundschulden Dienstbarkeiten Vorkaufsrechte Sonderformen des Immobilienerwerbs Erschließungs- und Städtebaurecht Grundbuchverfahren Ehe- und Familienrecht: Eheverträge Scheidungs- und Trennungsvereinbarungen Partnerschaftsvertrag Beurkundungen im Kindschaftsrecht Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung NEU: Vormundschaft Pflegschaft Betreuung Minderjährigenrecht Erbrecht Gesellschaftsrecht: Eingetragener Verein Stiftung Personengesellschaften PartG GmbH AG Umwandlung Unternehmenskauf Handelsregisterverfahren Vollmachten Auslandsberührung Steuerrecht Kostenrecht Beurkundungsverfahren einschl. Videobeurkundung Berufsrecht einschl. Geldwäsche Amtsführung und Büro Notarhaftung Vorteile auf einen Blick übersichtliche Beratungs-Checklisten Formulierungsbeispiele und ausführliche Gesamtmuster kompakte Darstellung bei durchgängiger Implikation steuer- und kostenrechtlicher Themen Zur NeuauflageDie Neuauflage berücksichtigt u.a.: die größte Schuldrechtsreform seit zwei Jahrzehnten und ihre Auswirkungen auf den Immobilienkauf das WEMoG die Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts das Wechselmodell bei Scheidungsvereinbarungen sowie die neue Rechtsprechung zum Versorgungsausgleich die Reform des Personengesellschaftsrechts durch das MoPeG die Digitalisierung des Gesellschaftsrechts durch DiRUG und DiREG die Reform des Umwandlungsrechts (UmRUG) Einen Schwerpunkt bildet in allen Kapiteln die umfassende Reform des Berufs- und Beurkundungsrechts u.a. mit elektronischem Urkundenverzeichnis und elektronischer Urkundensammlung NotAktVV und Neufassung der DONot.ZielgruppeFür Notarinnen und Notare Notarassessorinnen und Notarassessoren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Notariaten Richterschaft Rechtsanwaltschaft Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger bei Grundbuchämtern und Handelsregistern Banken und Rechtsabteilungen von Unternehmen.

Preis: 209.00 € | Versand*: 0.00 €
Familienrecht in der Notar- und Gestaltungspraxis
Familienrecht in der Notar- und Gestaltungspraxis

Familienrecht in der Notar- und Gestaltungspraxis , Zum Werk Dieses Hand- und Formularbuch bietet Notarinnen und Notaren und allen sonstigen mit der Rechtsgestaltung befassten Beraterinnen und Beratern umfassende Hilfestellung in allen Bereichen des Familienrechts. Behandelt werden allgemeine Fragen des Familienrechts Güterrecht einschließlich nebengüterrechtlicher Forderungen Unterhaltsrecht einschließlich der Pflichten außerhalb der Ehe Versorgungsausgleich Ehewohnung, Haushaltsgegenstände und Gewaltschutzgesetz Eheverträge Trennungs- und Scheidungsvereinbarungen eingetragene Lebenspartnerschaft (Altfälle) nichteheliche Lebensgemeinschaft Patchworkfamilie Familiengesellschaften Kindschaftsrecht und Adoption Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung Vormundschaft, Pflegschaft und Betreuung Steuerrecht Insolvenzrecht Auslandsberührung Notarkosten im Familienrecht Die enthaltenen Vollmuster bilden die in der Praxis häufigsten und wichtigsten Fallgestaltungen ab. Vorteile auf einen Blick Hand- und Formularbuch des gesamten Familienrechts von der Praxis für die Praxis Vermittlung der rechtlichen Grundlagen für die Gestaltung familienrechtlicher Verträge Formulierungsbeispiele und Vollmuster online abrufbar Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt unter anderem die neue Rechtsprechung zu Eheverträgen neue Rechtsprechung zum Unterhaltsrecht und zur Düsseldorfer Tabelle die Entscheidung des BVerfG zu § 17 VersAusglG das aktuelle Versorgungsausgleichs-Änderungsgesetz die Entscheidung des BFH zur Bedarfsabfindung die Änderungen im ErbStG und das neue Recht der Vormundschaft und Betreuung Zielgruppe Für Notariate und Notarassessorinnen und Notarassessoren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Notariaten, Rechtsanwaltschaft und Richterschaft. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 4. Auflage, Erscheinungsjahr: 20230612, Produktform: Leinen, Redaktion: Münch, Christof, Auflage: 23004, Auflage/Ausgabe: 4. Auflage, Abbildungen: Mit Freischaltcode zum Download der Formulierungsbeispiele und Gesamtmuster, Keyword: Ehevertrag; Trennungsvereinbarung; Scheidungsvereinbarung; Vorsorgevollmacht; Patientenverfügung; Vertragsmuster; Güterrecht; Unterhaltsrecht; Versorgungsausgleich; Vormundschaft; Betreuung, Fachschema: Familienrecht~Jurist / Notar~Notar~Privatrecht~Zivilgesetz~Zivilrecht, Fachkategorie: Zivilrecht, Privatrecht, allgemein, Warengruppe: HC/Privatrecht/BGB, Fachkategorie: Familienrecht, Seitenanzahl: LXX, Seitenanzahl: 1577, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: C.H. Beck, Verlag: C.H. Beck, Verlag: Verlag C.H. Beck oHG, Länge: 245, Breite: 173, Höhe: 55, Gewicht: 1738, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Vorgänger: 2704573, Vorgänger EAN: 9783406738654 9783406679445 9783406637889, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK,

Preis: 229.00 € | Versand*: 0 €

Wann zum Notar?

"Wann zum Notar?" ist eine wichtige Frage, die man sich stellen sollte, wenn man rechtliche Angelegenheiten klären oder Verträge a...

"Wann zum Notar?" ist eine wichtige Frage, die man sich stellen sollte, wenn man rechtliche Angelegenheiten klären oder Verträge abschließen möchte. Es ist ratsam, einen Notar aufzusuchen, wenn es um die Beurkundung von Verträgen wie beispielsweise Kaufverträgen, Erbverträgen oder Eheverträgen geht. Auch bei der Errichtung eines Testaments oder einer Vorsorgevollmacht ist die Hilfe eines Notars empfehlenswert. Darüber hinaus kann ein Notar auch bei der Beglaubigung von Unterschriften oder bei der Beurkundung von Schenkungen behilflich sein. In vielen Fällen ist es sinnvoll, frühzeitig einen Termin beim Notar zu vereinbaren, um rechtliche Angelegenheiten professionell und rechtssicher regeln zu können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Termin Dokumente Erbangelegenheiten Immobilien Ehevertrag Vollmacht Testament Notarvertrag Grundstück Notfall

Warum Notar werden?

Notar zu werden ist eine anspruchsvolle und verantwortungsvolle Aufgabe, die ein hohes Maß an juristischem Fachwissen und Integrit...

Notar zu werden ist eine anspruchsvolle und verantwortungsvolle Aufgabe, die ein hohes Maß an juristischem Fachwissen und Integrität erfordert. Als Notar hat man die Möglichkeit, Menschen in wichtigen rechtlichen Angelegenheiten zu beraten und zu unterstützen, wie z.B. bei der Beurkundung von Verträgen oder Testamenten. Zudem genießt man als Notar ein hohes Ansehen in der Gesellschaft und kann eine stabile und gut bezahlte berufliche Karriere aufbauen. Die Tätigkeit als Notar bietet auch die Möglichkeit, sich kontinuierlich weiterzubilden und auf dem neuesten Stand des Rechts zu bleiben. Letztlich kann man als Notar einen wichtigen Beitrag zur Rechtssicherheit und Rechtsfrieden leisten und einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft haben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Verantwortung Rechtssicherheit Beratung Anerkennung Karriere Unparteilichkeit Dokumentation Vollmachten Testamente Beurkundung

Warum Notar beim Hauskauf?

Ein Notar ist beim Hauskauf erforderlich, um die rechtliche Sicherheit aller beteiligten Parteien zu gewährleisten. Der Notar über...

Ein Notar ist beim Hauskauf erforderlich, um die rechtliche Sicherheit aller beteiligten Parteien zu gewährleisten. Der Notar überprüft den Kaufvertrag, stellt sicher, dass alle rechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind und berät die Käufer und Verkäufer über ihre Rechte und Pflichten. Darüber hinaus sorgt der Notar dafür, dass die Eigentumsübertragung korrekt im Grundbuch eingetragen wird, was für die rechtliche Wirksamkeit des Kaufs entscheidend ist. Letztendlich dient die Anwesenheit eines Notars beim Hauskauf dazu, mögliche rechtliche Probleme zu vermeiden und einen reibungslosen Ablauf des Kaufprozesses zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Sicherheit Vertrag Dokumente Rechtssicherheit Beratung Kaufvertrag Grundbuch Überprüfung Beurkundung Absicherung

Ist Notar ein Titel?

Nein, der Beruf des Notars ist kein Titel, sondern eine rechtliche Berufsbezeichnung für eine Person, die bestimmte juristische Au...

Nein, der Beruf des Notars ist kein Titel, sondern eine rechtliche Berufsbezeichnung für eine Person, die bestimmte juristische Aufgaben wahrnimmt. Notare sind unabhängige Amtsträger, die Urkunden beglaubigen, Verträge beurkunden und rechtliche Beratung in verschiedenen Rechtsangelegenheiten bieten. Um Notar zu werden, muss man ein juristisches Studium absolvieren, eine spezielle Ausbildung durchlaufen und eine staatliche Prüfung bestehen. Nach erfolgreicher Prüfung erhält man die Befugnis, als Notar tätig zu sein. Daher ist der Beruf des Notars keine bloße Bezeichnung oder Titel, sondern eine geschützte Berufsbezeichnung, die bestimmte Qualifikationen und Befugnisse erfordert.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Richter Anwalt Arzt Professor Minister General Direktor Senator Kanzler

Gesellschaftsrecht in der Notar- und Gestaltungspraxis
Gesellschaftsrecht in der Notar- und Gestaltungspraxis

Gesellschaftsrecht in der Notar- und Gestaltungspraxis , Zum Werk Konsequent aus der Perspektive des Rechtsanwenders konzipiert, bietet das Werk einen umfassenden Überblick zur Vertragsgestaltung im Gesellschaftsrecht. Ein Handbuchteil erläutert systematisch die rechtlichen Grundlagen. Hier findet der Nutzer auch Vorschläge zur Formulierung von Vertragsklauseln und zahlreiche Praxishinweise. Ein Formularteil komplettiert das Werk durch eine Vielzahl ausführlicher Vollmuster zu den häufigsten und wichtigsten Fallkonstellationen. Behandelt werden unter anderem: zivil- und steuerrechtliche Überlegungen zur Wahl der richtigen Rechtsform Personengesellschaften: GbR, Partnerschaftsgesellschaft, OHG, KG und GmbH & Co. KG Kapitalgesellschaften: GmbH, AG, KGaA SE und Gesellschaftervereinbarungen Besondere Beteiligungsformen: Stille Gesellschaft, Unterbeteiligung und Konzernrecht innerstaatliche und grenzüberschreitende Umwandlungen Unternehmens- und Anteilskauf Unternehmensnachfolge Verfahrensrecht: Beurkundung, Registerrecht, Insolvenzrecht, Beteiligung von Minderjährigen, Genehmigungen, Vollmachten internationales Privatrecht und ausländische Gesellschaften Bilanzierung Vorteile auf einen Blick systematische und umfassende Darstellung des Gesellschaftsrechts konsequent aus der Sicht des Vertragsgestalters alle Formulierungsvorschläge und Vollmuster zum Download Zur Neuauflage Die Neuauflage bringt das Werk auf Stand Januar 2021 und enthält drei neue Kapitel zur Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA), zur Stillen Gesellschaft und zur Unterbeteiligung. Berücksichtigt sind außerdem die vielfältigen Auswirkungen der Covid-19-Pandemie, unter anderem auf die Durchführung von Gesellschafterversammlungen, sowie die aktuellen Entwicklungen zum Brexit. Zielgruppe Für Notariate und Notarassessoren, Rechtsanwaltschaft, Unternehmen, Richterschaft und Rechtspflege. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20210816, Produktform: Leinen, Redaktion: Herrler, Sebastian, Auflage: 21002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Abbildungen: Mit Freischaltcode zum Download der Formulierungsbeispiele und Gesamtmuster, Keyword: Gesellschaftsvertrag; Handelsregisteranmeldung; Unternehmenskauf; Unternehmensnachfolge; GmbH-Gründung, Fachschema: Gesellschaftsrecht~Handelsrecht~Unternehmensrecht~Wettbewerbsrecht - Wettbewerbssache, Warengruppe: HC/Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Fachkategorie: Gesellschafts-, Handels- und Wettbewerbsrecht, allgemein, Text Sprache: ger, Seitenanzahl: XCIII, Seitenanzahl: 2906, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: C.H. Beck, Verlag: C.H. Beck, Verlag: Verlag C.H. Beck oHG, Länge: 246, Breite: 173, Höhe: 68, Gewicht: 2166, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Vorgänger EAN: 9783406651717, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 269.00 € | Versand*: 0 €
Gesellschaftsrecht In Der Notar- Und Gestaltungspraxis  Leinen
Gesellschaftsrecht In Der Notar- Und Gestaltungspraxis Leinen

Zum WerkKonsequent aus der Perspektive des Rechtsanwenders konzipiert bietet das Werk einen umfassenden Überblick zur Vertragsgestaltung im Gesellschaftsrecht.Ein Handbuchteil erläutert systematisch die rechtlichen Grundlagen. Hier findet der Nutzer auch Vorschläge zur Formulierung von Vertragsklauseln und zahlreiche Praxishinweise. Ein Formularteil komplettiert das Werk durch eine Vielzahl ausführlicher Vollmuster zu den häufigsten und wichtigsten Fallkonstellationen.Behandelt werden unter anderem: zivil- und steuerrechtliche Überlegungen zur Wahl der richtigen Rechtsform Personengesellschaften: GbR Partnerschaftsgesellschaft OHG KG und GmbH & Co. KG Kapitalgesellschaften: GmbH AG KGaA SE und Gesellschaftervereinbarungen Besondere Beteiligungsformen: Stille Gesellschaft Unterbeteiligung und Konzernrecht innerstaatliche und grenzüberschreitende Umwandlungen Unternehmens- und Anteilskauf Unternehmensnachfolge Verfahrensrecht: Beurkundung Registerrecht Insolvenzrecht Beteiligung von Minderjährigen Genehmigungen Vollmachten internationales Privatrecht und ausländische Gesellschaften Bilanzierung Vorteile auf einen Blick systematische und umfassende Darstellung des Gesellschaftsrechts konsequent aus der Sicht des Vertragsgestalters alle Formulierungsvorschläge und Vollmuster zum Download Zur NeuauflageDie Neuauflage bringt das Werk auf Stand Januar 2021 und enthält drei neue Kapitel zur Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA) zur Stillen Gesellschaft und zur Unterbeteiligung. Berücksichtigt sind außerdem die vielfältigen Auswirkungen der Covid-19-Pandemie unter anderem auf die Durchführung von Gesellschafterversammlungen sowie die aktuellen Entwicklungen zum Brexit.ZielgruppeFür Notariate und Notarassessoren Rechtsanwaltschaft Unternehmen Richterschaft und Rechtspflege.

Preis: 269.00 € | Versand*: 0.00 €
Familienrecht In Der Notar- Und Gestaltungspraxis  Leinen
Familienrecht In Der Notar- Und Gestaltungspraxis Leinen

Zum WerkDieses Hand- und Formularbuch bietet Notarinnen und Notaren und allen sonstigen mit der Rechtsgestaltung befassten Beraterinnen und Beratern umfassende Hilfestellung in allen Bereichen des Familienrechts.Behandelt werden allgemeine Fragen des Familienrechts Güterrecht einschließlich nebengüterrechtlicher Forderungen Unterhaltsrecht einschließlich der Pflichten außerhalb der Ehe Versorgungsausgleich Ehewohnung Haushaltsgegenstände und Gewaltschutzgesetz Eheverträge Trennungs- und Scheidungsvereinbarungen eingetragene Lebenspartnerschaft (Altfälle) nichteheliche Lebensgemeinschaft Patchworkfamilie Familiengesellschaften Kindschaftsrecht und Adoption Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung Vormundschaft Pflegschaft und Betreuung Steuerrecht Insolvenzrecht Auslandsberührung Notarkosten im Familienrecht Die enthaltenen Vollmuster bilden die in der Praxis häufigsten und wichtigsten Fallgestaltungen ab.Vorteile auf einen Blick Hand- und Formularbuch des gesamten Familienrechts von der Praxis für die Praxis Vermittlung der rechtlichen Grundlagen für die Gestaltung familienrechtlicher Verträge Formulierungsbeispiele und Vollmuster online abrufbar Zur NeuauflageDie Neuauflage berücksichtigt unter anderem die neue Rechtsprechung zu Eheverträgen neue Rechtsprechung zum Unterhaltsrecht und zur Düsseldorfer Tabelle die Entscheidung des BVerfG zu 17 VersAusglG das aktuelle Versorgungsausgleichs-Änderungsgesetz die Entscheidung des BFH zur Bedarfsabfindung die Änderungen im ErbStG und das neue Recht der Vormundschaft und Betreuung ZielgruppeFür Notariate und Notarassessorinnen und Notarassessoren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Notariaten Rechtsanwaltschaft und Richterschaft.

Preis: 229.00 € | Versand*: 0.00 €
Das MoPeG in der Notar- und Gestaltungspraxis
Das MoPeG in der Notar- und Gestaltungspraxis

Das MoPeG in der Notar- und Gestaltungspraxis , Zum Werk Die Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) stellt neben der GmbH die in der Praxis häufigste Rechtsform dar. Dieses neue Werk beleuchtet detailliert die Auswirkungen der größten Reform des Personengesellschaftsrechts auf die Immobilien-GbR sowie die GbR als Beteiligte anderer Gesellschaftsformen, insbesondere der GmbH. Das neu eingeführte Gesellschaftsregister und seine Bedeutung für Bestandsgesellschaften und neu gegründete GbRs werden vertieft behandelt. Darüber hinaus werden die Neuregelungen zum sogenannten Statuswechsel und zum Umwandlungsrecht ausführlich dargestellt. Aus dem Inhalt: Komplette Darstellung der Neuregelung des Rechts der GbR Überblick über die Änderungen bei OHG, KG und PartG Auswirkungen der Reform auf das Recht der Freien Berufe Neue Regelungen zum Statuswechsel und der Umwandlung Änderungen im Recht des Vereins Steuern Vorteile auf einen Blick umfassende Darstellung der Rechtslage nach dem MoPeG wertvolle Praxistipps und Checklisten sowie detaillierte Beispiele und Musterformulierungen speziell für die notarielle Praxis mit Formulierungsbeispielen und Gesamtmustern zum Download Zielgruppe Für Notarinnen und Notare, Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte und alle, die sich mit dem Recht der Personengesellschaften befassen. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 119.00 € | Versand*: 0 €

Ist Notar ein Beruf?

Ist Notar ein Beruf? Ja, Notar ist ein eigenständiger Beruf, der in vielen Ländern durch eine spezielle Ausbildung und staatliche...

Ist Notar ein Beruf? Ja, Notar ist ein eigenständiger Beruf, der in vielen Ländern durch eine spezielle Ausbildung und staatliche Prüfungen erlangt werden muss. Notare sind unabhhängige Amtspersonen, die rechtlich bindende Dokumente beglaubigen und beurkunden dürfen. Sie haben eine hohe Verantwortung und müssen neutral und unparteiisch handeln. Notare sind oft in Bereichen wie Immobilienrecht, Erbrecht und Gesellschaftsrecht tätig.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Beruf Notar Recht Jurist Amt Dienst Eid Beurkundung Vertrag Berufsordnung

Ist ein Notar verbeamtet?

Ja, ein Notar ist in der Regel verbeamtet. Notare werden von den Landesjustizverwaltungen ernannt und sind Beamte auf Lebenszeit....

Ja, ein Notar ist in der Regel verbeamtet. Notare werden von den Landesjustizverwaltungen ernannt und sind Beamte auf Lebenszeit. Sie üben eine hoheitliche Tätigkeit aus und sind unabhängig und neutral. Die Beamtenschaft soll sicherstellen, dass Notare unparteiisch und unabhängig agieren. Durch ihre Beamtenstellung unterliegen Notare auch besonderen Pflichten und Kontrollen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Regierungsangehöriger Verwaltungsbediensteter Amtsträger Beamtenkarriere Dienstverhältnisse Ministerialbeamter Bundesbediensteter Öffentlicher Dienst Zivile Laufbahn

Ist ein Notar ortsgebunden?

Ein Notar ist grundsätzlich an seinen Amtssitz gebunden, an dem er seine Amtsgeschäfte ausübt. Dies bedeutet, dass er in der Regel...

Ein Notar ist grundsätzlich an seinen Amtssitz gebunden, an dem er seine Amtsgeschäfte ausübt. Dies bedeutet, dass er in der Regel nur in dem Bezirk tätig ist, in dem sein Amtssitz liegt. Allerdings kann ein Notar auch außerhalb seines Amtssitzes tätig werden, wenn er beispielsweise eine Zweigstelle hat oder mobile Notardienste anbietet. In solchen Fällen kann ein Notar auch außerhalb seines Amtssitzes Urkunden beurkunden oder Beglaubigungen vornehmen. Letztendlich hängt es von den individuellen Regelungen und Möglichkeiten des jeweiligen Notars ab, ob er ortsgebunden ist oder nicht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Gerichtsbarkeit Zuständigkeit Bezirk Ort Standesamt Meldeamt Registrieramt Notarielle Beurkundung

Welcher Notar für vorsorgevollmacht?

Welcher Notar für Vorsorgevollmacht zuständig ist, hängt von Ihrem Wohnort ab. In der Regel können Sie aber jeden Notar in Ihrer N...

Welcher Notar für Vorsorgevollmacht zuständig ist, hängt von Ihrem Wohnort ab. In der Regel können Sie aber jeden Notar in Ihrer Nähe aufsuchen, um eine Vorsorgevollmacht zu erstellen. Es ist wichtig, dass der Notar über Erfahrung im Bereich Vorsorgevollmachten verfügt und Sie kompetent beraten kann. Sie können auch im Vorfeld nach Empfehlungen für einen geeigneten Notar suchen. Vereinbaren Sie am besten einen Beratungstermin, um alle offenen Fragen zu klären und sicherzustellen, dass Ihre Vorsorgevollmacht Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Notar Vorsorgevollmacht Recht Beratung Vollmacht Dokument Vertrauen Notariat Bevollmächtigung Absicherung

Internationales Privatrecht in der Notar- und Gestaltungspraxis
Internationales Privatrecht in der Notar- und Gestaltungspraxis

Internationales Privatrecht in der Notar- und Gestaltungspraxis , Zum Werk Wer als Notar, Rechtsanwalt oder Unternehmensjurist in Fällen mit Auslandsberührung Verträge, förmliche Erklärungen, Satzungen oder Verfügungen von Todes wegen entwerfen muss, hat eine Fülle schwieriger Vorfragen zu klären. Die Frage, welches Recht anwendbar oder u.U. wählbar ist, beantwortet sich anhand eines komplexen Geflechts deutscher, (EU-)europäischer und internationaler Vorschriften. Das Handbuch erläutert das als schwierig geltende Internationale Privatrecht (IPR) gründlich, übersichtlich und anwendergerecht. Aufgrund seiner anschaulichen, mit zahlreichen Beispielen angereicherten Darstellungsweise bietet das Buch neben den gestaltenden Juristen auch Referendaren und Kandidaten in der Rechtspflegerausbildung einen guten Zugang zum Internationalen Privatrecht, das für die juristische Praxis immer wichtiger wird. Vorteile auf einen Blick übersichtliche Strukturierung des komplexen Stoffes klare, praxisgerechte Darstellung mit Freischaltcode zum Download der Formulierungsbeispiele Zur Neuauflage Behandelt werden unter anderem die Neuregelung der gewillkürten Stellvertretung (Art. 8 EGBGB) die Neuregelung der allgemeinen Ehewirkungen (Art. 14 EGBGB) die EU-Verordnungen zum Güterrecht von Ehegatten und eingetragenen Lebenspartnern und die Aufhebung von Art. 15, 16 EGBGB die Neuregelung des Adoptionsrechts (Art. 22 EGBGB) und die aktuellen Entwicklungen zum "Brexit". Zielgruppe Für Notare, Rechtsanwälte, Syndikusanwälte, Rechtswissenschaftler. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 4. Auflage, Erscheinungsjahr: 20211017, Produktform: Leinen, Redaktion: Hausmann, Rainer~Odersky, Felix, Auflage: 21004, Auflage/Ausgabe: 4. Auflage, Abbildungen: Mit Freischaltcode zum Download der Formulierungsbeispiele, Keyword: Testamentsgestaltung; Kollisionsnorm; Rück- und Weiterverweisung; ausländischer Wohnsitz; gewöhnlicher Aufenthalt; Anknüpfung; Vertragsgestaltung, Fachschema: International (Recht)~Internationales Recht~Jurist / Notar~Notar~Privatrecht~Zivilgesetz~Zivilrecht, Warengruppe: HC/Internationales und ausländ. Recht, Fachkategorie: Internationales Privatrecht und Kollisionsrecht, Text Sprache: ger, Seitenanzahl: L, Seitenanzahl: 1108, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: C.H. Beck, Verlag: C.H. Beck, Verlag: Verlag C.H. Beck oHG, Länge: 246, Breite: 167, Höhe: 53, Gewicht: 1530, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Vorgänger EAN: 9783406682988 9783406555183 9783406385254, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 179.00 € | Versand*: 0 €
Das Mopeg In Der Notar- Und Gestaltungspraxis  Leinen
Das Mopeg In Der Notar- Und Gestaltungspraxis Leinen

Zum WerkDie Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) stellt neben der GmbH die in der Praxis häufigste Rechtsform dar. Dieses neue Werk beleuchtet detailliert die Auswirkungen der größten Reform des Personengesellschaftsrechts auf die Immobilien-GbR sowie die GbR als Beteiligte anderer Gesellschaftsformen insbesondere der GmbH. Das neu eingeführte Gesellschaftsregister und seine Bedeutung für Bestandsgesellschaften und neu gegründete GbRs werden vertieft behandelt. Darüber hinaus werden die Neuregelungen zum sogenannten Statuswechsel und zum Umwandlungsrecht ausführlich dargestellt.Aus dem Inhalt: Komplette Darstellung der Neuregelung des Rechts der GbR Überblick über die Änderungen bei OHG KG und PartG Auswirkungen der Reform auf das Recht der Freien Berufe Neue Regelungen zum Statuswechsel und der Umwandlung Änderungen im Recht des Vereins Steuern Vorteile auf einen Blick umfassende Darstellung der Rechtslage nach dem MoPeG wertvolle Praxistipps und Checklisten sowie detaillierte Beispiele und Musterformulierungen speziell für die notarielle Praxis mit Formulierungsbeispielen und Gesamtmustern zum Download ZielgruppeFür Notarinnen und Notare Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte und alle die sich mit dem Recht der Personengesellschaften befassen.

Preis: 119.00 € | Versand*: 0.00 €
Casa Padrino Luxus Bronzefigur Lady Justice auf Marmorsockel - Bronze Justitia Figur Büste Anwalt Notar
Casa Padrino Luxus Bronzefigur Lady Justice auf Marmorsockel - Bronze Justitia Figur Büste Anwalt Notar

Casa Padrino Luxus Bronzefigur Lady Justice auf Marmorsockel Abmessungen: Höhe ca 83 cm Breite ca 40 cm Tiefe ca 51 cm Materila: Bronze Sockel: Marmor Ein toller Blickfang!

Preis: 1499.90 € | Versand*: 6.90 €
Casa Padrino Luxus Bronzefigur Lady with Scale II - Bronze Justitia Figur Büste Anwalt Notar - Frau mit Waage
Casa Padrino Luxus Bronzefigur Lady with Scale II - Bronze Justitia Figur Büste Anwalt Notar - Frau mit Waage

Casa Padrino Luxus Bronzefigur Lady with Scale II Abmessungen: Höhe ca 86 cm Breite ca 25.5 cm Tiefe ca 51 cm Material: Bronze Ein toller Blickfang!

Preis: 569.90 € | Versand*: 6.90 €

Wie werde ich Notar?

Um Notar zu werden, musst du in der Regel ein abgeschlossenes Jurastudium und eine zweijährige praktische Ausbildung absolvieren....

Um Notar zu werden, musst du in der Regel ein abgeschlossenes Jurastudium und eine zweijährige praktische Ausbildung absolvieren. Anschließend musst du eine staatliche Prüfung ablegen und dich bei der zuständigen Notarkammer bewerben. Wenn du alle Voraussetzungen erfüllst und ausgewählt wirst, kannst du als Notar tätig werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Macht jeder Notar Kirchenaustritte?

Nein, Notare sind nicht verpflichtet, Kirchenaustritte durchzuführen. In einigen Ländern kann der Kirchenaustritt jedoch auch vor...

Nein, Notare sind nicht verpflichtet, Kirchenaustritte durchzuführen. In einigen Ländern kann der Kirchenaustritt jedoch auch vor einem Notar erklärt werden. In den meisten Fällen muss der Austritt jedoch direkt bei der zuständigen Kirchengemeinde oder beim Standesamt erfolgen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wo arbeitet ein Notar?

Ein Notar arbeitet in einem Notariat, das in der Regel eine eigene Kanzlei oder Büro hat. Dort führt er Beurkundungen und Beglaubi...

Ein Notar arbeitet in einem Notariat, das in der Regel eine eigene Kanzlei oder Büro hat. Dort führt er Beurkundungen und Beglaubigungen von rechtsgültigen Dokumenten durch. Ein Notar kann auch in einer Anwaltskanzlei oder in einer Behörde tätig sein. In einigen Ländern kann ein Notar auch in einem Gericht arbeiten. Letztendlich ist der Arbeitsort eines Notars von den jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften abhängig.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Büro Amt Gericht Kanzlei Beurkundung Vertrag Unterschrift Urkunde Recht Immobilien

Ist ein Notar neutral?

Ist ein Notar neutral? Ein Notar ist ein unabhängiger und neutraler Rechtsbeistand, der dazu verpflichtet ist, neutral und unparte...

Ist ein Notar neutral? Ein Notar ist ein unabhängiger und neutraler Rechtsbeistand, der dazu verpflichtet ist, neutral und unparteiisch zu handeln. Er vertritt keine der beteiligten Parteien, sondern fungiert als neutraler Vermittler, um sicherzustellen, dass alle rechtlichen Anforderungen erfüllt werden. Ein Notar ist dazu verpflichtet, die Interessen aller Beteiligten im Blick zu behalten und sicherzustellen, dass alle rechtlichen Dokumente korrekt und rechtskräftig sind. Somit kann man sagen, dass ein Notar in seiner Funktion als neutraler Rechtsbeistand agiert.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Neutral Recht Beruf Amt Unparteiisch Beurkundung Vertrauen Gesetz Neutralität Neutralitätspflicht.

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.